Vakuumbeutel für Ihren Vakuumierer

Nicht nur der Vakuumierer ist entscheidend wenn es darum geht ein möglichst gutes Vakuum zu gewährleisten, sondern auch die Qualität der verwendeten Vakuumbeutel. Dabei empfiehlt jeder Hersteller natürlich die Beutel seiner eigenen Marke. Damit macht man grundsätzlich erstmal nichts verkehrt, aber es gibt auch hier Unterschiede sowie Einsparpotential. Wenn man experimentierfreudig ist, dann lohnt es sich verschiedene Beutel auszuprobieren und den für den persönlichen Gebrauch besten herauszusuchen. Dazu hat natürlich nicht jeder die Lust, die Geduld oder das Geld, darum suchen wir für Sie die besten Vakuumbeutel heraus.

Auf diese Sachen sollten Sie achten

Vakuumbeutel ist nicht gleich Vakuumbeutel. Wer einmal die Erfahrung gemacht hat einen nicht mikrowellenfesten Beutel in eben dieser aufzuheißen, weiß wovon wir reden. Deswegen gibt es einige Eckdaten, auf die Sie auf jeden Fall achten sollten. Die Vakuumbeutel sollten:

  • kochfest
  • mikrowellengeeignet
  • kompatibel zu ihrem Gerät (am besten kompatibel zu einer Vielzahl von Geräten)
  • goffriert oder glatt - je nach Vakuumierer
  • stabile Schweißnaht
  • wiederverwendbar und spülmaschinenfest
  • geschmacks- und geruchsneutral
  • reißfest

Für Elektronikteile gibt es spezielle Beutel an die andere Anforderungen gestellt werden, auf diese sogenannten Sperrschichtbeutel wird weiter unten eingegangen.

Vakuumbeutel im Einsatz

R-Vac Vakuumbeutel

4.90
18.99 € 7.50 €
Der Qualitätsbeutel von Lava. Vakuumbeutel mit Struktur / Riffelung– garantiert passend für alle Vakuumierer Fabrikate & ideal auch für das Sous-Vide Garen. Dieser hochqualitative Beutel wird in der Schweiz hergestellt.

culivac Vakuumbeutel 100 Stk.

4.90
17.00 € 12.95 €
Die Vakuumbeutel von Culivac für den Einsatz mit Außenvakuumierern bieten hervorragende Qualität zum kleinen Preis. Die Beutel entsprechen selbstverständlich den europäischen Standards.

CASO Profi Folienbeutel

4.70
12.99 € 12.99 €
Die Qualität wird bei diesen Vakuumierfolien groß geschrieben. Diese Vakuumbeutel sind mit einer feinen Rippenstruktur versehen, koch- sowie reißfest und können als Sous Vide oder Tiefkühlbeutel genutzt werden.

CASO Profi Folienrollen

4.70
18.99 € 15.99 €
Hochqualitative Folienrollen mit einer feinen Rippenstruktur. Einsetzbar als Vakuum-, SousVide- sowie Tiefkühlbeutel. Bestens geeinget für Außenvakuumierer, vorzugsweise mit Rollenhalter.

Tipps und Tricks

Vakuumbeutel sauber halten

Um den Vakuumbeutel sauber zu halten können Sie Ihre Lebensmittel in einen Gefrierbeutel einschlagen und dann zusammen in den Vakuumbeutel geben. Das hält den äußeren Vakuumierbeutel sauber und Sie können ihn problemlos wiederverwenden. Dabei ist es wichtig, dass Ihr Vakuumiergerät genügend Saugleistung besitzt um die Luft auch aus dem Gefrierbeutel zu saugen. Hochqualitative Vakuumierer wie beispielsweise der Lava V.300 schaffen dies spielend.

Lachsbretter

Auch hochqualitative Vakuumbeutel können unter Umständen durchstoßen werden, besonders wenn das vakuumierte Gut einen hohen Knochenanteil hat. Um das zu vermeiden kann ein sogenanntes Lachsbrett verwendet werden. Das Lachsbrett wird als Unterlage mit in den Vakuumbeutel gegeben und verhindert effektiv das Durchstoßen des Beutels. Außerdem werten Lachsbretter Ihre Ware optisch auf, falls Sie diese verkaufen.

Vakuumbeutel für Außen-Vakuumierer

Ein Außen-Vakuumierer benötigt goffrierte Beutel. Diese besitzen eine Struktur, die beim Vakuumieren dafür sorgt, dass die Luft entweichen kann, indem sie Luftkanäle bildet. Beispielsweise sind dies Rauten oder Waben. Beim Vakuumieren wird die offene Seite des Vakuumbeutels in den Vakuumierer eingeklemmt und die Luft dementsprechend abgesogen. Benutzt man bei einem Außen-Vakuumierer hingegen nicht goffrierte Folienbeutel, so liegt die Folie direkt aufeinander und dichtet somit den Beutel ab, ohne die Möglichkeit zu gewährleisten, die Luft abzusaugen.

Goffrierte Vakuumbeutel gibt es sowohl in Form einzelner Beutel sowie als Endlosrolle. Nicht jeder Vakuumierer ist dabei für die Rollen geeignet, achten Sie also vor dem Kauf darauf, ob Ihr Vakuumierer eine Rollenführung besitzt. Beutelrollen besitzen den Vorteil, dass man die Beutelgröße einfach variieren kann.

Vakuumbeutel für Außenvakuumierer

Vakuumbeutel für Kammer-Vakuumierer

Für einen Kammer-Vakuumierer werden sogenannte Siegelbeutel benötigt. Diese besitzen eine glatte Oberfläche ohne Struktur. Der Unterschied liegt darin, dass bei einem Kammer-Vakuumierer der Vakuumbeutel komplett inklusive Inhalt in das Gerät gelegt wird. Dadurch sind die Vakuumierer natürlich größer als Außen-Vakuumierer und finden eher in der Gastronomie ihren Einsatz. Für den Einsatz in den eigenen vier Wänden empfehlen wir den Griff zu einem Außen-Vakuumierer.

Kammervakuumierer

Sperrschicht Vakuumbeutel für Elektronik oder Platinen

Elektronikprodukte sind anfällig gegenüber statischer Elektrizität sowie Feuchtigkeit. Aus diesem Grund sollte man für das Vakuumieren von sensiblen Elektronikteilen spezielle metallisierte Sperrschichtbeutel verwenden. Diese bieten dank einem speziellen Multilayer hervorragenden Schutz gegen Feuchtigkeit sowie elektrostatische Aufladung

Vakuumbeutel für Elektronik